Blog

(1-3 of 3)
  • Sep 11, 2015, 12:17:01 PM

    endlich wieder zeit um nass

    zu werden:-))))

    ich freue mich sehr auf EUCH,

    meine geilen geniesser:-)))))

    ich bin jetzt wieder regelmässig für EUCH vor

    der web-cam

    und will wieder so richtig nass zwischen den beinen

    werden...:-)

     

  • Dec 16, 2011, 8:21:07 PM

    usertreff der ganz besonderen art......:-)))))

     

     

     ich,die herrin erschien...komplett in schwarz mit mini rock und nylons unter einem mantel verhüllt.........!!!
    der sklave öffnete mir in nylonstrumpfhosen, oberkörper frei.
    ein gut aussehender mann....sehr behaart.....smile
    ich liebe das sehr....streichelte erstmal seinen weichen pelz und saugte an seinen harten nippeln.ich forderte ihn gleich auf,ins badezimmer zu verschwinden,da meine blase gefüllt bis zum rand, zu platzen drohte.
    er nahm meinen mantel ab und bad mich ihn zu folgen.
    willerlos stieg er in die wanne.legte sich auf den rücken.ich stellte mich auf den badewannenrand.......forderte ihn auf sein maul zu öffnen.
    schmatzend mhmmmmm jaaaaaaaaaaa nahm er meine pisse auf.ich pisste sein gesicht voll.....gab ihn die volle ladung.
    seine herrliche brustbehaarung glänzte mit meinen piss perlen.......:-)
    und er wichste seinen schwanz durch die nylon.......:-)
    ich stieg von badewannenrand und forderte ihn auf,mir eine zigarette zu besorgen.
    so vollgepisst setzten wir uns auf sein grosses ledersofa.
    seine beine zitterten vor erregung.........:-)))))
    MEHR..........grins.....?

  • Jul 10, 2011, 5:18:34 PM

    ER erschien...saß im feld

    SKLAVE.........................!!!!!!

    DEINE herrin ist sehr erfreut über DEINE treue...

    über DEINEN mut,DICH outdoor mit mir zu

    treffen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Vielen dank für DEIN vertrauen:-))))))))))))))))))))))))))))

     

     

    ja er erschien...mein rimming drreckschwein.

    aufgeregt saß er im feld.

    mein kamarann hatte schon alles vorbereitet.

    so das ich jetzt auch erscheinen konnte.

    ich hatte schon zuvor auf meinem campingplatz

    einen brennnesselstrauch zusammen gebunden.

    auch eine kleine peitsche aus sträuchern....grins

    ich hatte irgendwie im gefühl........smile

    das mein sklave nicht in einer nylon erscheint,wie 

    erwartet.....:-)))

    er zitterte voraufregung,als ich in satin und meinen alten,

    verpissten stiefeln auf ihn ,mit meinen  verwöhn-hilfsmittel

    zukam.......

    ich vernahm ein leises......OH NEIN.....!!!!!!!

    und richtig......das dreckstück trug keine nylon...nicht mal unter

    der jeans.....genoss nicht das gefühl der nylon auf derver-

    schwitzten haut,während der langen autofahrt...:-)))))

     

    natürlich durfte er nicht ungestraft davon kommen.

    so hatten die brennnesseln wenigstens einen heftigen

    einsatz

    auf den nackten sklavenarsch.

    das bückstück musste sich natürlich die hose vom arsch ziehen....

    damit der strauch,den herrlichen knackarsch verwöhnen konnte!!!!!

     

    er hatte aber eine nylon mit.......smile

    die musste mein dreckstück ganz schnell anziehen

    während die herrin

    seinen arsch und die hängenden eier mit ihren werkzeug,streichelte.

    ohhhhhhhhh was für ein spass machte mir dieser geile arsch.....

    das weit

    gedehnte arschfötzchen........grins

     

    als er nackt....nur mit einer schwarzen nylonstrumpfhose vor mir stand.......so

    mitten in diesem grossen feld............schwärm

    da überkam mich die lust....das nackte nylon-sklavenschwein über meine knie

    zu süren.

    er legte sich mit seinen körper auf meine gut duftene satin hose....schön über 

    meine beine.ich konnte seinen arsch so perfekt  bearbeiten.

     

    was zuckte der herrliche arsch,bei jeden schlag....ob mit hand oder sträuchern,den 

    ich ihn verpasste.

    die nylon verstärkte sicherlich,das brennen auf den arsch.....und ich vernahm ein

    leichtes stöhnen......!!!!

     

    natürlich ging die session weiter.........mehr im nächsten block